Unterschreiben

Posts Written By: Redaktion

Der Schwarzstorch über dem Wollenberg

Der Schwarzstorch über dem Wollenberg

Letztes Jahr wurde der Schwarzstorch mehrfach im Lahntal nahe Caldern gesichtet, einmal sogar jenseits von Caldern ein Schwarzstorchenpaar mit zwei Jungen. Wir beschrieben Überflüge und Sichtungen im Jahr 2014 und davor in einer Stellungnahme zur Avifauna der Großvogelarten im Wollenberg (pdf). Letzterer wurde dabei von Lahntal aus in Richtung Nordwesten überflogen. Gestern gelang eine Sichtung von Warzenbach aus. Um 16:45 überflog das Tier in einer Höhe von etwa 100 m oder…
continue reading

Hochwasser und industrielle Forstwirtschaft

Hochwasser und industrielle Forstwirtschaft

In Wetter-Oberndorf kam es am Donnerstagnachmittag zu einer plötzlich auftretenden Schlammwasserflut. Dies jedoch nicht in der als Überschwemmungsgebiet bekannten, tiefer und nördlich der Ortschaft gelegenen Treisbachaue. Vielmehr ergoss sich eine Schlammwasserlawine vom Wollenberg aus über eine Wiese und eine Nebenstraße bis über die Hauptstraße selbst. Auslöser war ein Starkregen, der die Hauptstraße innerhalb weniger Minuten in einen reißenden Fluss verwandelte und mehrere Keller und Stallungen volllaufen ließ (hier Berichte aus…
continue reading

Naturschutz-Kernflächen: Wollenberg partizipiert an Ausweitung

Naturschutz-Kernflächen: Wollenberg partizipiert an Ausweitung

Das Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat jetzt den Prozess zur Auswahl von acht Prozent der Staatswaldfläche zum Erhalt und Schutz der Biodiversität im Wald abgeschlossen und in einem Erlass an den Landesbetrieb Hessen-Forst die Ausweisung von zusätzlichen 5.950 ha „Kernflächen Naturschutz“ im Hessischen Staatswald bestätigt (Pressemitteilung). Auch der Wollenberg wurde berücksichtigt, allerdings mit einer sehr viel kleineren Fläche als ursprünglich avisiert. Diese dürfte – noch liegen…
continue reading

Staupe im Wollenberg

Staupe im Wollenberg

Die Viruserkrankung Staupe grassiert im Wollenberg. Eigentlich eine typische Infektionskrankheit des Hundes befällt sie ebenso Wildtiere – insbesondere Fuchs und Waschbär. Im Wollenberg wurden, so die Auskunft der zuständigen Revierförster, in den letzten Wochen bereits tote Füchse gefunden und mussten drei erkrankte Waschbären geschossen werden. Ein Waschbär wurde zur histologischen Untersuchung eingeschickt. Der Befund lautete: Staupe und Leptospirose. Letzteres ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die ebenfalls auch den Hund befällt. Heute…
continue reading

Jahreshauptversammlung am 29. April 2016

Jahreshauptversammlung am 29. April 2016

Der Vorstand lädt ein zur Jahreshauptversammlung 2016 und bittet um zahlreiches Erscheinen: Zeit: Freitag, dem 29. April 2016, um 20:00 Uhr. Ort: Sportheim Warzenbach (Forsthausstraße 15, Warzenbach). Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit 3. Genehmigung der Tagesordnung 4. Bericht des Vorstandes 5. Bericht der Kassenwartin 6. Bericht der Kassenprüfer 7. Entlastung des Vorstandes 8. Wahl eines Wahlleiters/einer Wahlleiterin 9. Wahl des Vorstands 10….
continue reading

Naturschutzverbände stellen Kernflächen im Wollenberg zur Disposition

Naturschutzverbände stellen Kernflächen im Wollenberg zur Disposition

Die Hessische Landesregierung plant, im Rahmen der Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt acht Prozent der Staatswaldflächen aus der wirtschaftlichen Nutzung herauszunehmen. Im Bereich Wollenberg hat dazu das Forstamt Burgwald im April 2015 ein Konzept unterbreitet, das vorsieht, dort eine Erweiterung der Naturschutz-Kernflächen um 80 ha auf 84,5 ha (Kernflächenvorschlag Nr. 150) vorzunehmen. Nun wird dieses Konzept von den großen Naturschutzverbänden Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF), Nabu Hessen, BUND Hessen, Greenpeace und World Wildlife…
continue reading